E-Learning wird sich nicht durchsetzen, davon bin ich inzwischen überzeugt. Es gibt zwar tausende mehr oder minder erfolgreiche Projekte, aber E-Learning hat es weder geschafft nachhaltig zu werden noch hat es Strukturen geändert. Es ist immer noch eine Randerscheinung, die zwar inzwischen akzeptiert ist und auch irgendwie notwendig, doch man braucht es nicht wirklich um Weiterlesen
Im Jahr 2011 haben wir die erste VFH (Virtuelle Fachhochschule) Umfrage durchgeführt. Der Grund war sehr einfach. Wir wussten einfach zu wenig über das Nutzungsverhalten der Online Studierenden im Web 2.0 und welche Hardware sie besitzen. Jeder Mensch neigt dazu, von sich auf andere zu schließen. Ich höre sehr oft Sätze, wie “Ich drucke meine […]Weiterlesen
Zuerst die gute Nachricht. Dies Blog wird weiterleben. Das war jetzt eine große Blogging-Pause. Im September habe ich als letztes die Moodle Umstellung hier beschrieben und danach war die Luft raus. Das ganze Projekt war auch sehr anstrengend und hat ein Durchatmen verdient gehabt.  Eigentlich wollte ich dann ab Januar wieder regelmäßig schreiben, doch geklappt […]Weiterlesen
Letzte Woche ist das Update für Moodle 2.3 erschienen. Im Gegensatz zu Moodle 2.x bringt die Version viele sichtbare Vorteile für den Anwender. Das gesamte File Handling ist neu und es wird sogar Drag’n’Drop vom Windows-Explorer unterstützt und auch externe Dienste wie Dropbox und GDrive (was wir noch evaluieren) sind eingebunden. Eine sehr gute Übersicht […]Weiterlesen
Es hat geregnet in Lübeck. Sturm und Wasser peitschte gegen die Scheiben der Mediadocks, doch innen war es  warm und trocken an diesem regnerischem Maitag in Lübeck. Innen saßen 30 E-Learning Experten aus drei Nationen und hatten keinen Blick für den Museumshafen, wo die letzten Kutter vom 100 jährigen Passat-Jubiläum zurückkehrten um anzulegen. Sie saßen […]Weiterlesen
Morgen am 30.März ist in Lübeck wiedermal die Weiterbildungsmesse in den schönen Hallen der Mediadocks. Von 11-18 Uhr gibt es Vorträge und natürlich eine Ausstellung von allen Bildungsanbietern im Raum Lübeck und das sind Menge. Natürlich hat auch oncampus einen Stand und Frau Klose wird dort nicht nur alle Fragen fachmännisch und kompetent beantworten, sondern […]Weiterlesen
Am Wochenende habe ich beiläufig wieder einmal eine Diskussion über elektronische Bücher mitbekommen. Die Argumente waren die gleichen, wie immer. Bücher sind haptisch angenehmer, liegen besser in der Hand, man kann überall (Paradebeispiel Zugfahren und Strand) lesen und “Zeig mir deinen Bücherschrank und ich sage Dir, wer du bist.” Das alles erinnert mich sehr Weiterlesen