Screenshots superschnell und superleicht

Screenshots braucht man andauernd und dabei muss es schnell gehen. Fast jeder kennt die „Alt“+“Druck“-Funktion mit Zwischenablage und danach Copy-Paste entweder direkt in die Anwendung oder vorher ins Grafikprogramm. das ist aber viel zu umständlich, denn inzwischen gibt es Jing für Windows. Eine supertolle und vor allem superschnelle Web 2.0 Anwendung für Screenshots.

Man kann damit auch Videos erstellen. Was mich richtig begeistert, ist das optionale uploading auf den Screencastserver. Damit kann man ganz schnell Screenshots per URL z.B. für Skype oder E-Mail verteilen. Der Hersteller Techsmith hat auch die sehr guten Programme SnagIt und Camtasia im Portfolio.

Ich bin dank Basic-Thinking auf Jing aufmerksam geworden. Dort gibt es auch gute Mac-Lösungen.

2 thoughts on “Screenshots superschnell und superleicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.