Learntec Tag 1 – Impressions

Meine erste Learntec! Ich bin wirklich neugierig auf Karlsruhe, da ich von der letztjährigen Veranstaltung leider nicht so viel Gutes gehört habe und ich dies Jahr mehr zufällig dort gelandet bin. Mein erster Eindruck ist äusserst positiv, tolle Organisation, gute Webseite, ein pünktlicher Bus-Shuttle vom Hauptbahnhof, alle Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit und ein nagelneues Messecenter, aber dann der Hammer! Es gibt kein kostenfreies WLAN in den Messehallen und das bei einer Messe wo es ums E-Learning geht. Meint der Veranstalter, dass es keine Live Blogger gibt? Das niemand seine Emails abrufen will oder Impressions auf Flickr hochlädt? Natürlich gibt es ein WLAN von T-Mobile, aber ich weiss nicht ob 18 Euro am Tag gerechtfertigt sind, wenn der Kongress für drei Tage über 400,- kostet. Es gibt zwar Internetlounges mit PCs (8 PCs für hunderte von Teilnehmern) und auch ein Businesscenter wo Internet nur 5,- die Stunde kostet. Das kann nicht wirklich der richtige Ansatz sein. Nun ja ich denke mir mein Teil und werde nächstes Jahr mir dreimal überlegen, ob ich eine Messe ohne WLAN besuchen werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.